Was sind die Voraussetzungen für einen echten Start von Wirtschafts Madagaskar?

7 Gedanken zu "Was sind die Voraussetzungen für einen echten Start von Wirtschafts Madagaskar?

  1. Ramambavololona Robson Johanes

    Der wirtschaftliche Aufschwung ist ein Satz von Rostow geprägt. Es impliziert die Fähigkeit, Einsparungen in Höhe von etwa zu mobilisieren 10% Sie PIB. Die Frage ist, : Was sind die Bedingungen für Madagaskar regelmäßig eine Ersparnis für autonomes Wachstum zu generieren ? Der Fonds der Ausgabe ist ein zweifacher : Mobilisierung von Ersparnissen und die Umwandlung dieser Investition Einsparungen.
    Ohne in die allgemeinen theoretischen Debatten zu gehen, meine Bemerkungen auf der Forschung und die Verwertung von geistigen und geistigen typisch madagassischen Mitteln konzentriert. Der GAUL der Iraner, die Ölförderung verstaatlicht : “Sie haben ihr Öl, wir haben unsere Köpfe”. Donald Trump sprach über den Einfallsreichtum ihrer “Jungen”. Dies wird Malgachization nicht literarisch, aber die Ausbeutung von dem, was wir bereits als Wirtschaftsgut gewonnen, mit denen, leider, bauten wir unsere Armut. Dies liegt daran, die lokale wirtschaftliche und ideologische Aktivitäten aus Madagaskar und nach der Kolonisierung versucht haben, zu entwerten und das Erbe verspielen, die wir arm sind. Es ist in diesem Geist der Ausbeutung der lokalen Mentalität und Mundart, dass ich die Vorbedingungen für die Bereitstellung und Transformation von Ersparnissen Angst oder “Anfangsausstattung” Produktionsfaktoren. Hier sind ein paar Zeilen dieser Transformation :
    1°) Die Bewertung der madagassischen Kultur : Aktualisierung und Differenzierung gegenüber der Globalisierung
    2°) Die Dezentralisierung der kollektiven Entscheidungsfindung : Kampf gegen die Oligarchie und lokale Kontrolle der natürlichen und geistigen Ressourcen
    3°) Die Umstrukturierung der sozialen Hierarchie : Primat der Gruppe vor der individuellen, politische Gleichheit der sozialen Gruppen,
    4°) Entfernen qualifizierte Werte “modern” im öffentlichen Leben. Dies ist nicht “modern” ni “traditionell”.

    Antworten
  2. Die Steuerung von Steuern Economist vergessen

    Desolated Sie zu beleidigen, Madame! mehr, Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Rostow bereits in seiner linearen Entwicklung Vision kritisiert wurde, und es scheint, dass Sie folgen. ich denke,, unsere Bedingungen der wirtschaftlichen take-off sollte auf das, was wir aufbauen. Mit anderen Worten:, “optimieren” unsere Stärke, um zu erstellen “ein Kräuselungeffekt” auf die Wirtschaft.
    andernfalls, die Errichtung einer starken Institution der Lage, automatisch KORRUPTION zu reduzieren, ABUS-Kraft (gibt es bereits ein Gesetz zum Verbot und Ahndung schwer “diese Viren” aber unsere Gesellschaft scheint es ineffizient) . Um es mit dem Ausdruck des ehemaligen Präsidenten Barack Obama, ich zitiere: “Wir brauchen starke Institutionen, keine starken Männer”.

    Nota Bene: Ich hoffe, dass ich zu einem Ökonom sprechen Begriffe zu verstehen, wie “Optimierung, Nachwirkungen”.

    Antworten
  3. RAMAMBAVOLOLONA Robson Johanès

    Bonjour,
    Je suis d’accord pourla mise en place d’une institution forte”. Mais où va-t-on la trouver ? Ou peut-être, qui va l’implanter ? Le problème, d’accord, ce n’est pas l’homme fort, mais le Malgache fort. La solution, il me semble, est l’évènement choc qui entraine la mobilisation des forces du Malgache : force intellectuel, spirituel, etc., bref une sorte d’évènement qui oblige le Malgache a avoir un regard en arrière, pour ne pas foncer tout droit dans le chemin appauvrissant qu’il fréquente maintenant. Ce regard se porte surce que nous avons” – que j’ajouteraiencore”.
    Ce qui manque dans notre conception de développement est donc un repère conceptuel ou idéologique sur la base duquel nous pouvons re-fonder le décollage économique. Nous avons encore ces concepts et idées, mais ils sont ensevelis sous des fatras d’idéologies et philosophie, voire des concepts, étrangers.
    auch, comme programme de recherche, je propose une investigation profonde dans la culture économique malgache, exploiter le nuances de discours sur les rapports sociaux de production et de coopération.

    Antworten
  4. Rakotomalala

    Décollage économique :
    Afin d’éviter de débattre sur les principes et fondement du sujet à développer, partons par des points qui definissent l’endemicité du cas de Madagascar pour que parallèlement nous citons les solutions. Il est important de dresser les maux qui étrangle l’économie et le développement du pays, prennent quelques points non exhaustifs majeurs :
    La corruption
    L’insécurité
    La santé
    L’éducation et la formation
    La mauvaise orientation politique
    Le dysfonctionnement de l’administration
    Mauvaises exploitations des ressources naturelles
    À travers ces sept points on voit l’impossibilité d’un de développement sain et réaliste, ainsi il faudra remédier et établir des priorisations sur les sept maux qui nous tuent à cœur, moyen et long terme pour parler de développement pour amener une dynamique de décollage économique.
    kurz, avec un bon diagnostique de la situation réelle le processus de décollage est déjà à moitié entamée. vient les bons remède technique et politique avec l’optimisation motivée d’une vision d’un monde meilleur le processus de décollage est dressé.
    Fleury RAKOTOMALA

    Antworten
  5. Maxime Raharison

    Mais où en est la mesure du développement s’il n’est pas linéaire? Si non mesurable, toutefois, le développement n’est qu’une vanité comme on a l’haibitude de le prendre à notre époque!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *